Startseite
Buch "Warum sie oben bleiben"
Fragen + Antworten (FAQ)
Einzelthemen
 CO2-Sparen durch Nonstop

 • Das wirklich Neue am A380
 • Beruf Pilotin - Der Traum...
 • Wussten Sie schon...
 • PAD, Umwelt und ... Kühe
 • Kourou - Start einer Ariane 5
 • Flugangst
 • Ein Jumbo hat Geburtstag
 • Ein Fehler, nach dem Sie...
 • Für den Rätselfreund
 • Die Gripsfrage
 • Ich dachte Sie sind abgeschafft
 • Jumbo ins Museum
 • Concorde ins Museum
 • Tausendfach daneben
 • Die Macht der Klotür
 • Boeing 767-400
 • Archiv
Flugunfälle – Techn. Hintergrund
Autor als Gastredner
Pressestimmen
Rezensionen
Links
Kontakt
Nebenschauplatz Brot

Änderungen

Wussten Sie schon, dass der Jumbo, die Boeing 747, ...

- aus 6 Mill. Einzelteilen besteht?

- so hoch ist, dass die Passagiere schon beim Rollen höher sitzen, als die
   Luftfahrtpioniere Gebrüder Wright anfänglich geflogen sind?

- soviel kostet, wie sein Gewicht in Silber?

- in jedem Triebwerk Schrauben im Wert von 30 000 Euro besitzt?

- bei der Landung weniger Reifen verschleißt, als beim Start?

- 200 Liter pro Jahr mehr verbrauchen würde, wäre sie nur ein Kilogramm
   schwerer?

- durch sein Gewicht die Hauptfahrwerksreifen soweit eindrückt, dass jeder
   Reifen eine Fläche von drei DIN A4-Seiten erreicht?

- 18500 Liter Kraftstoff spart, wenn sie anstatt 14 Stunden nonstop zu fliegen,
   nach sieben Stunden eine Zwischenlandung einlegen würde?

- auf jeden Reifen seines Hauptfahrwerks mit 25 Tonnen Gewicht drückt?

- im Cockpit 600 Glühlampen für die verschiedensten Aufgaben besitzt?

- einen Kilometer in vier Sekunden zurücklegt?

- im Reiseflug mehr "Fahrtenergie" besitzt als ein Supertankschiff, und dass mit
   dieser Energie ein VW-Golf fünf Wochen lang mit 100 km/h fahren könnte.

- in einem Jahr mehr Stunden fliegt, als die gesamte
   durchschnittliche Betriebs-Lebensdauer eines Pkws beträgt?

Seitenanfang

- alle sieben Jahre soweit auseinander genommen wird, als würde man ein fertiges
   Wohnhaus bis zum Rohbau zurückbauen?

- im Reiseflug in jedes Triebwerk mehr Kraftstoff einspritzt, als in der gleichen
   Zeit durch den Schlauch beim Auftanken eines Autos an der Tankstelle fließt?

- weniger als drei Liter Kraftstoff pro Passagier und 100 Kilometer verbrauchen
   kann?

- eine Startbahnlänge braucht, für die ein Fußgänger eine Dreiviertelstunde
   benötigt?

- so große Tanks hat, dass ihr Volumen dem einer 90 m2 großen Wohnung mit
   Standardzimmerhöhe entspricht?

- beim Überfliegen des Startbahnendes an dieser Stelle leiser ist, als Tatsuro
   Murano, der mit einem 113,8 Dezibel-Schrei den jährlichen Schreiwettbewerb
   eines japanischen Hustenbonbon-Fabrikanten gewann?

- aus entsprechender Flughöhe mit ausgeschalteten Triebwerken noch über
   200 km weit segeln kann?

   Noch nicht genug? Dann schauen Sie in die Fragen + Antworten (FAQ) oder
   die Einzelthemen oder lesen Sie im
Buch "Warum sie oben bleiben".

Das Buch "Warum sie oben bleiben" ist im Insel (Suhrkamp Verlag) erschienen und über den Buchhandel erhältlich.

Seitenanfang

© by www.flugingenieur.de